Salat, Kopfsalat

Salatvariationen, die einen teils dichten, teils lockeren Kopf ausbilden. Die Sorten reichen von sogenannten Buttersalaten mit weichen Blättern bis zu knackigen Gewächsen.

Aussaat ab Februar unter Glas oder ins Freiland, sobald der Boden offen ist. Auspflanzen ins Kalthaus ab Ende Februar, ins Freiland ab Ende März. Ausreichend gießen! Schnecken-Lieblingsgericht, deshalb schützen.


Durchschnittliche Keimfähigkeit der Samen in Jahren: 4 - 5

  
Zeige 1 bis 34 (von insgesamt 34 Artikeln)
    Attraktion, Bio

    Attraktion, Bio

    Blutstropfen, Bio

    Blutstropfen, Bio

    Brauner Trotzkopf

    Brauner Trotzkopf

    Brauner Winter, Bio

    Brauner Winter, Bio

    Capuccio, Bio

    Capuccio, Bio

    Chez-le-Bart, Bio

    Chez-le-Bart, Bio

    Der Erste, Bio

    Der Erste, Bio

    Eiskönigin, Bio

    Eiskönigin, Bio

    Express, Bio

    Express, Bio

    Gaindorfer Winter, Bio

    Gaindorfer Winter, Bio

    Gloire de Nantes, Bio

    Gloire de Nantes, Bio

    Indianerperle, Bio

    Indianerperle, Bio

    Laibacher Eis, Bio

    Laibacher Eis, Bio

    Laura, Bio

    Laura, Bio

    Lollo bionda, Bio

    Lollo bionda, Bio

    Maikönig, Bio

    Maikönig, Bio

    Pasquier, Bio

    Pasquier, Bio

    Regina dei Ghiacci, Bio

    Regina dei Ghiacci, Bio

    Sankt Anton, Bio

    Sankt Anton, Bio

    Valdor, Bio

    Valdor, Bio

    Zeige 1 bis 34 (von insgesamt 34 Artikeln)